Marokko für Singles und Alleinreisende - ST 3020 - Silvester 2024 - 28.12.2024-09.01.2025

Moin
ich habe mich in die Idee verliebt zum Jahreswechsel Marokko zu bereisen.
Ich schwanke zwischen den oben genannten Reise und der 2 Tage kürzeren von Marco Polo. Vom Programm finde ich die Studiosus Reise reizvoller, allerdings würde ich mit meinen 40 Jahren, wohl da zum absoluten Jungvolk gehören. Hat jemand schon gebucht oder spielt auch mit dem Gedanken es zu tun? Über eine Nachricht hier oder per PN würde ich mich sehr freuen.
Hat jemand Erfahrungen aus den Vorjahren?

Hallo Dani0409, auch ich denke ernsthaft darüber nach, diese Reise zu buchen. Allerdings bin ich deutlich älter als Du (56); das hilft Dir somit nicht weiter. Erfahrungen habe ich leider auch noch nicht.

Hallo @Dani0409,
ich bin zwar nicht an der Marokko-Reise interessiert, aber ich kann dir berichten, dass ich mich dieses Jahr zum 1. Mal auf eine Gruppenreise (Höhepunkt-Golf von Neapel) begeben und mich tatsächlich auch wegen des Reiseverlaufs/-zuschnitt gegen Marco Polo und für Studiosus entschieden habe.
Und es war absolut die richtige Entscheidung, obwohl ich mit meinen 34 Jahren mit Abstand die jüngste Reiseteilnehmerin war. :upside_down_face:
Die anderen TeilnehmerInnen waren mindestens 20 Jahre älter, aber das hat dem Ganzen absolut keinen Abbruch getan und ich würde jederzeit wieder mit Studiosus verreisen. :sunglasses:

Liebe Grüße aus Stuttgart
Desirée